Kräuter Wurm-ex Pflanzliche Unterstützung

Kräuter Wurm-ex 140g (1 Stück)
Kräuter Wurm-ex 140g (1 Stück)
Kräuter Wurm-ex 140g (1 Stück)
Kräuter Wurm-ex 140g (1 Stück)
Kräuter Wurm-ex 140g (1 Stück)
Kräuter Wurm-ex 140g (1 Stück)
3 Erfahrungsberichte
1 Stück, 140g
41,71 €

Beschreibung

Eine pflanzliche Lösung, die den Körper nicht belastet

Kräuter Wurm-ex unterstützt den Körper vorbeugend gegen lästigen Wurmbefall und bei akutem Befall.

• keine chemischen Zugaben

• nur natürliche Rohstoffe

• keine Konservierungsmittel

• 100 % Bio-Kräuter

Endoparasiten (Würmer) leben in jedem Hund und jeder Katze, denn das Tier dient ihnen als Zwischen- und Endwirt. Wird das Tier mit einer chemischen Entwurmung behandelt, gelangt eine große Menge an Toxinen in den Organismus, die dort gewaltigen Schaden anrichten können. Sie schädigen die Leber, die Darmflora und greifen das Immunsystem an. Durch häufige chemische Entwurmungen bilden sich Resistenzen gegen die Mittel, die dann ihre Wirkung verlieren.

Wie erkennt man Wurmbefall?

Typische Merkmale für Wurmbefall sind ein aufgeblähter Bauch, Mangelerscheinungen und ungewollter Gewichtsverlust trotz guten Appetits, Durchfall, Erbrechen, Verstopfung, Blähungen und sogenanntes „Po-Rutschen/Schlittenfahren“

Der Nachweis von Würmern ist über ein Labor möglich, bei dem mehrfache Kotproben eingereicht werden.

Anifit Tipp: Würmer sind bei Vollmond am aktivsten. Wir empfehlen, mit der Anwendung einen Tag vor Vollmond zu beginnen.

Zusammensetzung

Zusammensetzung

Bio-Karotten, Bio-Kürbiskerne, Bio-Oregano, Bio-Ingwer, Bio-Kümmel, Bio-Kurkuma, Bio-Schafgarbenblüten, Bio-Blütenpollen, Bio-Kokosflocken, Bio-Wermut

Analytische Bestandteile

Rohprotein 24,80 %, Rohöle und -fette 9,39 %, Rohfaser 7,63 %, Rohasche 7,52 %

Bestandteile

Bio-Karotten: Der besondere Reichtum an Kaliumsalzen führt zu einer schnell auftretenden harntreibenden Wirkung, während die ätherischen Öle für die wurmwidrigen Eigenschaften verantwortlich sind.

Bio-Kürbiskerne: Vitamine A und C, Enzyme und zahlreiche Spurenelemente sind magenschonend, wirken abführend, beruhigend und wurmtreibend (insb. bei Bandwürmern).

Bio-Oregano:  wirkt antibakteriell. Durch seine ätherischen Öle und die Bitterstoffe hat er eine günstige Wirkung auf die Verdauungsorgane.

Bio-Ingwer: wirkt wurmabtötend, keimtötend, verdauungsfördernd.

Bio-Kümmel: enthält Harze, fette Öle, Gerbstoffe, Flavonoide und Eiweiß, wirkt antibakteriell im Darm. Er beruhigt bei gereiztem oder nervösem Magen, so dass die Nahrung besser verdaut wird. Kümmel unterstützt zudem die Leber- und Gallenfunktion und beseitigt ein unangenehmes Völlegefühl nach dem Essen.

Bio-Kurkuma, „Indiens heilige Pflanze". Sie hat viele positive Eigenschaften, so wirkt sie z.B. antioxidativ, immunstärkend, beruhigend und krampflösend auf die Muskulatur von Magen und Darm, wurm- und keimabtötend.

Bio-Schafgarbenblüten haben eine galletreibende und krampflösende Eigenschaft.

Bio-Blütenpollen sind eine reiche Quelle an natürlichen Vitaminen, Mineralien, Proteinen sowie Aminosäuren, Enzymen und Co-Enzymen. Sie enthalten natürliches Antibiotikum, Antihistaminika und weisen wichtige Antioxidationseigenschaften auf.

Bio-Kokosflocken enthalten Laurinsäure (Hauptfettsäure im Kokosöl) und haben eine antimikrobielle Wirkung gegen Bakterien, Pilze sowie Hefen und Viren. Der hohe Gehalt an Ballaststoffen wirkt leicht abführend.

Bio-Wermut: gehört zu den wichtigsten Bitterkräutern, die zur Stärkung der Verdauung verwendet werden und ist  wurmabtötend.

Fütterungsempfehlung

Die Kräuter unter das Futter mischen.

Welpen/Kitten ab 8. Lebenswoche: ½ Teelöffel täglich
Hunde/Katzen: 1 Teelöffel täglich
Hunde ab 20 kg: 2 Teelöffel täglich

Wir empfehlen eine 7-Tages-Kur, nach 3 Wochen wiederholen.
Nicht an trächtige Tiere verfüttern.

Anifit Tipp: Würmer sind bei Vollmond am aktivsten. Wir empfehlen, mit der Anwendung einen Tag vor Vollmond zu beginnen.

Info

Trächtige Hündinnen sollen eine Reihe von Kräutern während ihrer Trächtigkeit meiden. Beispiele sind Petersilie, Liebstöckel und Salbei. Der Wermut stimuliert die Gebärmutter und könnte Frühwehen auslösen. Aus diesem Grund wird als Vorsichtsmaßnahme empfohlen, Wurm-Ex nicht an trächtige Tiere zu verfüttern.

Hinweise

Hinweis

Bitte suchen Sie bei starkem bzw. anhaltendem Wurmbefall zuerst Ihre Tierärztin bzw. Ihren Tierarzt auf.

Produktdaten

Dose mit 140g

Zertifizierungen

Unser Unternehmen (Provital GmbH) ist Bio-zertifiziert durch BCS Öko Garantie GmbH (DE-ÖKO-001) und ISO-9001-zertifiziert durch TÜV SÜD Management Service GmbH.

Was unsere Kunden sagen

Jede Verbraucherbewertung wird vor ihrer Veröffentlichung auf ihre Echtheit überprüft, sodass sichergestellt ist, dass die  Bewertungen nur von Verbrauchern stammen, die die bewerteten Produkte auch tatsächlich erworben/genutzt haben. Die Überprüfung geschieht durch Abgleich der Kundendaten mit den bei uns getätigten Bestellungen. Bewertungen von nicht zugeordneten Personen werden nicht veröffentlicht.

Gute Erfahrungen mit Wurm-EX Erfahrungsbericht lesen Natürliche Wurmbefreiung mit Wurm Ex Erfahrungsbericht lesen Kräuter Wurm-Ex getestet Erfahrungsbericht lesen